Datenschutzbestimmungen

Letzte Aktualisierung: 8. Juni 2021

Präambel (Auftrag, Umfang, Änderungen)

WeDo Sàrl nimmt Ihre Privatsphäre ernst. Wir verpflichten uns, alle von uns gesammelten persönlichen Daten (im Folgenden allgemein als Daten bezeichnet) in voller Transparenz und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften zu verarbeiten, um die Richtigkeit, Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

Dieser Datenschutzhinweis gilt für die Informationen, die wir von Ihnen als Einzelperson über unsere Website www.wedo.swiss oder über mobile Anwendungen und damit verbundene Dienste (insgesamt „Website“) erfassen.

Durch den Zugriff auf die Website erklären Sie sich einverstanden mit dieser Datenschutzrichtlinie und der hierin beschriebenen Verarbeitung personenbezogener Daten. Wenn Sie nicht einverstanden sind, unterlassen Sie bitte den Zugriff auf diese Website.

Diese Datenschutzerklärung ist vom Mai 2021. Sie kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden; in diesem Fall werden Sie durch eine offizielle Mitteilung auf unserer Website über eine Änderung informiert.

1. Was sind persönliche Informationen?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, welche die Identifizierung einer Person ermöglichen können. Ihre Identifizierung kann mittels einzelner Informationen (z. B. Ihr Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer), oder mittels Kombination der vorhandenen Informationen erfolgen. Soweit solche Informationen es ermöglichen, Sie als Person zu identifizieren, gleichgültig ob einzeln oder in Kombination miteinander, gelten sie als personenbezogene Daten.

2. Welche Informationen sammeln wir von Ihnen?

Daten, die wir durch Ihr Surfen auf unserer Website sammeln, können typischerweise aus Informationen bestehen:

Informationen, die Sie uns geben: Wenn Sie auf unserer Website surfen, können Sie verschiedene Registrierungsformulare ausfüllen, um sich für eine Demo anzumelden, unseren Newsletter zu erhalten, unseren Service zu abonnieren, Unterstützung zu erhalten, uns einzuladen Sie zurückzurufen oder Informationen über unsere Produkte zu erhalten.

In all diesen Fällen ist es erforderlich, dass Sie uns auf eigenen Wunsch und mit Ihrem Einverständnis einige personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, um Ihre Anfrage zu erfüllen, wie z. B:

  • Ihre E-Mail Adresse
  • Ihren Vornamen
  • Ihr Nachname
  • Ihre Adresse, einschliesslich Ihres Landes
  • Ihre Telefonnummer

Weitere Informationen können Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie sich mit uns über unsere Kontaktseite oder anderweitig austauschen; in diesem Fall wird die Verarbeitung von Ihnen auf eigenen Wunsch und somit mit Ihrer Zustimmung veranlasst.

Wenn Sie unseren Dienst abonnieren, müssen Sie uns alle relevanten Informationen zur Verfügung stellen, damit wir Ihnen die abonnierten Dienste in Rechnung stellen können, z. B. Rechnungsdaten und Kreditkartennummer.

Informationen, die Ihre Nutzer uns geben. Die autorisierten Nutzer, denen Sie Zugang zu unserem Dienst gewähren, teilen uns auf freiwilliger Basis die folgenden Informationen mit:

  • ihre E-Mail Adresse;
  • ihren Vornamen;
  • ihren Namen;
  • ihr Bild.

Wir halten es für wichtig, Sie darauf aufmerksam zu machen, dass jedes Dokument, das Sie auf unsere Plattform oder in unser Kundendienstsystem hochladen, von unseren Dienstleistern, nämlich Exoscale und Intercom, verarbeitet wird.

Informationen, die wir durch Ihr Surfen auf unserer Website erhalten. Diese Informationen, die abgesehen von Ihrer Internetprotokolladresse keine persönlichen Daten enthalten, umfassen:

  • Geräteinformationen: z. B. Ihr Hardwaremodell, die Version des Betriebssystems oder die eindeutige Gerätekennung.
  • Protokolldaten: Zu den Informationen, die automatisch in den Serverprotokollen erfasst werden, wenn Sie auf unserer Website surfen, gehören Ihre Internetprotokolladresse und Informationen über Geräteereignisse (z. B. Abstürze, Systemaktivität, Browsertyp, Browsersprache sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Browsing-Aktivitäten).
  • Cookies und ähnliche Technologien: Cookies oder ähnliche Technologien werden verwendet, um Informationen zu sammeln und zu speichern, wenn Sie unsere Website besuchen, um Ihren Browser oder Ihr Gerät zu identifizieren. Für weitere Informationen und um zu erfahren, wie und in welchem Umfang Sie eine solche automatische Erfassung von Informationen vermeiden können, lesen Sie bitte unseren Cookie-Hinweis.

3. Warum sammeln wir solche Informationen?

Diese Informationen werden zu folgenden Zwecken gesammelt:

  • Um Sie zu einer Demo unseres Produkts einzuladen;
  • Um Ihnen den Zugang und die Nutzung unserer Dienste zu ermöglichen;
  • Um Ihre Fragen zu beantworten, wenn Sie uns direkt kontaktieren (entweder für IT-Support oder anderweitig, z. B. über unser Kundendienstsystem);
  • Um Sie mit Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu versorgen und Ihnen unseren Newsletter zu schicken;
  • Um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern;
  • Um Ihnen Sonderangebote zu schicken und Sie über Veranstaltungen im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen zu informieren;
  • Um Sie über technische oder funktionelle Probleme zu informieren, die bei unserem Dienst auftreten können.

4. Mit wem können wir Ihre Informationen teilen?

Wir können einige Ihrer Daten offenlegen und weitergeben an:

  • Dienstleistern und Verarbeitern, die wir beauftragen, in unserem Namen Dienstleistungen zu erbringen, wie z. B. das Hosting oder den Support unserer Website, den Versand unseres Newsletters, unseren Kundendienstsystemanbieter oder Zahlungsabwickler. Bei der Erbringung ihrer Dienstleistungen können diese Anbieter in unserem Auftrag auf Ihre Daten zugreifen, sie erhalten, pflegen oder anderweitig verarbeiten. Unsere Verträge mit diesen Anbietern erlauben es nicht, Ihre Daten für ihre eigenen Zwecke, einschliesslich Marketingzwecke, zu verwenden. In Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen ergreifen wir wirtschaftlich angemessene Massnahmen, um von Dritten zu verlangen, dass sie Ihre Daten angemessen schützen und sie nur in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen verarbeiten.
  • Dritte, denen wir aufgrund eines Gerichtsbeschlusses, einer Regierungsbehörde und/oder eines Gesetzes zur Offenlegung solcher Informationen verpflichtet sind.
  • Jede relevante Einrichtung für Notfallzwecke, die eine solche Offenlegung erzwingen.

5. Wo werden meine Daten gespeichert?

Wir ergreifen Massnahmen, um sicherzustellen, dass die im Rahmen dieser Datenschutzbestimmungen gesammelten Informationen gemäss den Bestimmungen und den Anforderungen des geltenden Rechts verarbeitet werden, unabhängig davon, wo sich die Daten befinden.

Ihre Daten werden in der Regel in der Schweiz gespeichert und verarbeitet. Ihre persönlichen Daten werden bei Exoscale SA gespeichert, deren Rechenzentren zu Equinix SA gehören. Beide Unternehmen haben ihren Sitz in der Schweiz.

Dessen ungeachtet können Ihre Daten je nach Standort unserer Dienstleister gelegentlich ausserhalb des EEA verarbeitet werden. Unser Newsletter wird insbesondere über MailChimp versandt, und unser Kundendienst-Chat wird von Intercom bereitgestellt.

Wenn wir Informationen ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermitteln, tun wir dies nur in Übereinstimmung mit dem Gesetz, insbesondere durch den Abschluss von Datenübertragungsvereinbarungen und Standardvertragsklauseln mit den betreffenden Unternehmen. Da es sich bei Intercom um ein Unternehmen mit Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika handelt und Intercom sich auf Standardvertragsklauseln stützt, um die Verarbeitung der über das Chatsystem ausgetauschten Daten zu ermöglichen, empfehlen wir Ihnen dringend, keine Dokumente hochzuladen oder sensible Informationen über unser Kundenservicesystem zu teilen.

6. Wie schützen wir Ihre Informationen?

Wir verpflichten uns, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu schützen.

Wir verwenden eine Vielzahl von Sicherheitstechnologien und -verfahren, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung, Änderung oder Offenlegung auf einem der Sensibilität der Daten entsprechenden Niveau zu schützen.

Darüber hinaus stellen wir vertraglich sicher, dass Dritte (wie oben beschrieben) Ihre personenbezogenen Daten ebenfalls auf sichere Weise verarbeiten, um deren Vertraulichkeit und Integrität zu gewährleisten. Siehe zum Beispiel für Exoscale: https://www.exoscale.com/compliance.

7. Wie lange bewahren wir Ihre Informationen auf?

Wir bewahren die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten so lange auf, wie Sie ein Konto bei uns haben. Ebenso nach der Schliessung Ihres Kontos, solange wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, insbesondere aus buchhalterischen Gründen oder weil wir möglicherweise einen Rechtsanspruch in Bezug auf Ihr Konto haben.

Wir werden alle Ihre Daten auf Ihren Wunsch hin innerhalb von dreissig Tagen nach einer solchen Aufforderung löschen; es kann jedoch sein, dass wir einen Teil oder alle Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren müssen, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen. Eine solche Löschung könnte als Kündigung Ihres Abonnements angesehen werden und Sie daran hindern, unsere Dienste weiter zu nutzen.

8. Social Media und andere Webseiten

Wo immer WeDo Sàrl in einem der verschiedenen Social-Media-Foren wie Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram, LinkedIn, YouTube usw. präsent ist, sollten Sie mit den von diesen Websites bereitgestellten Tools vertraut sein und diese verstehen. Das ermöglicht Ihnen Entscheidungen zu treffen, wie Sie Ihre Informationen in Ihrem Social-Media-Profil bzw. Ihren Social-Media-Profilen teilen möchten.

Für diese Foren gelten die Datenschutzpraktiken oder -richtlinien dieser Dritten. Daher empfehlen wir Ihnen, die entsprechenden Datenschutzhinweise, Nutzungsbedingungen und damit zusammenhängende Informationen zu lesen, wie Ihre Daten in diesen Social-Media-Umgebungen verwendet werden.

In der Folge kann unsere Website Links zu Websites Dritter enthalten, insbesondere über Social Media Feeds; wenn Sie diesen Links folgen, verlassen Sie unsere Website. Obwohl diese Websites Dritter mit Sorgfalt ausgewählt werden, können wir keine Haftung für die Verwendung Ihrer Daten durch diese Organisationen übernehmen. Für weitere Informationen und Einzelheiten konsultieren Sie bitte die Datenschutzbestimmungen der von Ihnen besuchten Websites (sofern eine solche Erklärung vorhanden ist).

For these forums the privacy practices or policies of these third parties apply, so we encourage you to read the applicable privacy notices, terms of use and related information about how your information is used in these social media environments.

Subsequently our Website may contain links to third-party websites, notably through social media feeds; if you follow these links, you will exit our Website. While these third-party websites are selected with care, we cannot accept liability for the use of your information by these organizations. For more information and details, please consult the privacy terms of the websites you are visiting (if such a statement is provided).

9. Wie kann ich auf die von mir gespeicherten Informationen zugreifen?

Sollten Sie Fragen zu dieser Verordnung oder Datenschutzerklärung haben, einschliesslich des Rechts auf Zugang zu diesen Daten und, soweit nach geltendem Recht zulässig, auf deren Berichtigung, Löschung, Widerspruch oder Einschränkung sowie auf deren Übertragbarkeit, können Sie sich per E-Mail an uns wenden: info@wedo.swiss.

Als Einzelperson weisen wir Sie darauf hin, dass Sie das Recht haben, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Daten nicht in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften verarbeiten und auf Ihre Anfrage nicht zufriedenstellend reagiert haben.

10. Geltendes Recht und Gerichtsstand

Alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Police ergeben, unterliegen schweizerischem Recht und unterliegen der ausschliesslichen Zuständigkeit der 1ère Cour d’appel civil du Tribunal cantonal du Canton de Fribourg.

WEDO is 100% Swiss

WEDO is a Swiss based startup, the main office is in Fribourg (FR) and the datacenters are located in Zürich (ZH).

WEDO ist 100% Schweizerisch

WEDO ist ein Schweizer Startup, der Hauptsitz ist in Fribourg (FR) und die Rechenzentren befinden sich in Zürich (ZH).